Am Sonntag, den 07. April machten sich 51 Kinder und acht Betreuer des TV Villmar bei schönstem Frühlingswetter von der Turnhalle über die Lahnbrücke in Richtung Ibacheiche auf. An der Ibacheiche wurde die erste Rast eingelegt. Danach ging es zum Gretchensteinfelsen, wo die TV Kids einen wunderschönen Blick auf das König-Konrad-Denkmal und das Lahntal hatten. Anschließend wanderten sie vorbei an den Steinbrüchen Unica und Famosa Richtung Villmarer Tunnel, um die Lahnschleife Richtung Arfurt zu bestaunen. Von jetzt an war es nicht mehr weit um das Endziel- das Lahnmamor Museum- zu erreichen.

Dort angekommen wurden die Kinder mit leckeren Bratwürstchen und Erfrischungsgetränken verköstigt. Nach der Stärkung waren die Kids nicht mehr aufzuhalten, um den angrenzenden Wald zu erkunden oder Verstecken zu spielen.

Dieser schöne Nachmittag ging leider für viele Kinder zu schnell vorüber, als sie gegen Abend wieder von ihren Eltern abgeholt wurden.

Aber: keine Bange:  Schon am 22. September steht die nächste Kinderwanderung an.

Wir bedanken uns bei allen, die dafür gesorgt haben, dass diese Wanderung ein schönes Erlebnis wurde.

 

Bilder der Wanderung

 

Kategorien: Aktuelles